Tel.: 06021-5824661
E-Mail: i-hottmann@arcor.de

Betonkosmetik

Zur optischen Verschönerung und Korrektur von Betonoberflächen setzen wir Spezialspachteln zur Grob- und Feinspachtelung ein. Grobe Verunreinigungen werden beseitigt und können durch das Auffüllen mit spezieller Spachtelmasse und das darauffolgende Glätten wieder erneuert werden. Dieser Vorgang ermöglicht es beispielsweise starre Betonfertigteilstoßfugen zu schließen und Kantenabbrüche zu reprofilieren.

Unter Einsatz von Kosmetikspachtel sind hierbei optimale Farbenanpassungen möglich – unerwünschte Farbunterschiede werden ausgeglichen, so dass ein einheitliches Bild der Betonfläche entsteht. Oft genügen kleine örtliche Korrekturen, um ein herrvorragendes Ergebnis zu erzielen. Aber auch großflächige Überarbeitungen und die Ergänzung abgebrochener Kanten sind möglich.

Bei der Betonretuschewerden beispielsweise durch vorsichtigen Farbauftrag unerwünschte Farbunterschiede weitestgehend ausgeglichen, so dass sich wieder ein einheitliches Bild der Sichtbetonfläche darstellt. Kleinere Abplatzungen hingegen werden mit einem geeigneten Material ergänzt und anschließend retuschiert. Durch Lasuren ist es möglich die Oberflächenmängel auszugleichen ohne den typischen Charakter des Materials zu zerstören. In der zeitgenössischen Architektur sind Sichtbetonoberflächen im Außen- wie im Innenbereich ein wichtiges Gestaltungselement.

Der besondere Charme des Sichtbetons liegt im Unikatcharakter der Oberflächen, die sich aus einer Vielzahl von Einflüssen bildet. Sollen Sichtbetonflächen farbig gestaltet werden, ohne diesen Charakter zu zerstören, kommen Betonlasuren zum Einsatz. Auch zur kosmetischen Bearbeitung von Oberflächenmängeln sind Lasuren besonders geeignet. Reparaturen werden somit praktisch unsichtbar.

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

Kontaktieren Sie uns jederzeit gern per Telefon, Email oder Kontaktformular für eine persönliche Beratung oder ein individuelles Angebot.